Aktuelles und Archiv

 

Aktuelles

 

 

 

 

Archiv

 

Jahrestreffen der Forschungsverbünde "Gesundheit im Alter" vom 01. bis zum 03. Dezember 2010 in Berlin

 

 

Sprecherkonferenz und Statuskolloquium 2009

 

Veranstaltungsort: Kommunikationszentrum Deutsches Krebsforschungszentrum in Heidelberg.

Vom 10.- 12. September 2009  fand die Sprecherkonferenz und das Statuskolloquium 2009 der Forschungsverbünde "Gesundheit im Alter" mit anschließendem Nachwuchsworkshop in Heidelberg statt.

 

Programm

 

Workshop der Nachwuchswissenschaftler in den BMBF- Forschungsverbünden "Gesundheit im Alter" 2009

 

Der Workshop fand am 16. September 2009 am Unsiversitätsklinikum Münster, Institut für Epidemiologie und Sozialmedizin, statt.

 

Programm

 

http://www.dgepi2009.de/programm.html

 

Workshop Gesundheit im Alter 2008

18. - 19. November 2008

Veranstaltungsort: Ruhr-Universität Bochum, Veranstaltungszentrum (Mensa-Gebäude), Saal 1

Im Rahmen der BMBF-Förderung „Multimorbidität im Alter“ fand am 18. und 19. November 2008  ein Methoden-Workshop an der Ruhr-Universität Bochum statt. Der Workshop richtete sich primär an Nachwuchswissenschaftler aus den geförderten Verbünden, war aber auch für andere Interessierte offen. 
Thematisch beschäftigte sich der Workshop mit Messinstrumenten, deren Grundlage und Konzeption, aber auch deren Anwendung. Der Workshop war ein Forum zur ausführlichen Diskussion von methodischen Aspekten, aber auch von Erfahrungen aus der Anwendung von Meßinstrumenten in eigenen Forschungsprojekten.

Am 18.11.2008 fand im Veranstaltungszentrum ab 19:00 Uhr ein "get together" statt.

 

Einladung und Programm

 

Anfahrt

 

Workshop Gesundheit im Alter 2007

Veranstaltungsort

Ruhr-Universität Bochum, Veranstaltungszentrum (Mensa-Gebäude)

Programmübersicht

Donnerstag, 29. November 2007

11:00 – 11:15 Saal 2b Begrüßung

11:15 – 12:45 Saal 2b

Prof. Linda P. Fried, Baltimore: Frailty in older adults: distinction from disability and potential for prevention

14:30 – 17:00 Raum 01/053

Arbeitsgruppe 1: Definition und Konzepte zu Multimorbidität und Gebrechlichkeit

Saal 3 Arbeitsgruppe 2: Erhebungsinstrumente bei Multimorbidität: Fragebögen, biologische Marker

Raum 01/055 Arbeitsgruppe 3: Autonomie des älteren Menschen, soziale Vernetzung, institutionelle und individuelle Ressourcen

Freitag, 30. November 2007

09:00 – 10:30 Saal 2b

Prof. François G. Schellevis, Amsterdam, Utrecht: Multimorbidity and evidence based health care: a challenge!

Prof. John F. P. Bridges, Baltimore: The new challenge for health systems: Understanding

patient preferences and promoting patient empowerment.

11:00 – 15:00 Raum 04/82

Arbeitsgruppe 4: Erfassung und Bewertung von Polypharmazie

Raum 01/053 Arbeitsgruppe 5: Assessment von Multimorbidität beim Hausarzt

Arbeitsgruppe 6: Erfassung und Bedeutung von Mobilität, Alltagsaktivität und Behinderung

15:00 – 16:00 Saal 2b

Abschlusssitzung: Plenumsdiskussion zu den Ergebnissen der Arbeitsgruppen

 Programm_2007

 

 

 

Projekt „Gesundheit im Alter“ startet

 

„Altehrwürdig“: Leben mit chronischen Erkrankungen